Z=0!

Sehr häufig wird mit dem Z-Nullpunkt auf Werkstückoberkante gearbeitet und vor jedem Fräsjob auch jedes Werkstück in X/Y und Z-Richtung angetastet. Es geht aber auch einfacher……