Heute öffnen wir 2 Türchen für Euch…

…und zeigen Euch, was wir u.a. in den letzten Wochen gewerkelt haben. Zu sehen sind neue Steuerungsschränke für eines unserer nächsten Projekte:

Jede Steuerung besteht aus 2 Schränken:

Hinter der großen Tür (rechts im Bild) verbirgt sich die „eigentliche Steuerung“ – eine MESA 7i76E Karte inkl Stromversorgung und Reihenklemmen (komplett & übersichtlich aufgelegt):

Hinter der 2. Tür verbergen sich der Frequenzumrichter sowie zusätzliche Relais zum Schalten von 230V-Verbrauchern, die über die frontseitig montierten Steckdosen angeschlossen werden können. Über die darüber angeordneten Schalter können die Verbraucher manuell eingeschaltet werden auch wenn die Steuerung mal nicht „laufen“ sollte – der Stecker des Werkstattsaugers kann also einfach stecken bleiben.

Wir finden, das ist zusammen ein sehr stimmiges „Team“ und wir freuen uns darauf, die Steuerungen zeitnah in Betrieb zu nehmen.

Die LinuxCNC-Config werden wir parallel zu unserem Fortschritt für Euch hier auf fraeserbruch.de mitdokumentieren.

Wir wünschen allen Nachbauern, Fans und Besuchern unserer Seite eine weiterhin schöne Weihnachtszeit und vor allem: Bleibt gesund!