Nachbau

Ich möchte eine Fräse nachbauen, was muss ich tun, wie gehe ich vor?

Bitte schaue Dir die Seite Nachbau an. Dort wird Schritt für Schritt erklärt, wie Du vorgehen musst um erfolgreich eine fraeserbruch.de-Fräse nachzubauen. 

Ich finde nur eine Aufbauanleitung…

Die Aufbauanleitung ist universell aufgebaut und für jede Fräse gültig. Ergänzt um die Dokumentationen und Anleitungen aus Paket hast Du eine der umfangreichsten Dokumentationen für eine DIY-CNC zur Verfügung.

Was für Gesamtkosten kommen auf mich zu?

Die Gesamtkosten sind bei jeder Fräse einzeln aufgeführt. Die Angaben sind aufgrund von Kurs- und Preisschwankungen nur als ungefähre Richtwerte aufgeführt und werden regelmäßig validiert. Sie beziehen sich grundsätzlich nur auf die vollständige Mechanik (ohne Elektrozubehör wie Frässpindel, Antrieb, Steuerung,…). Sollte es verschiedene Größen einer Fräse geben, bezieht sich der Kostenüberblick auf die jeweils größten Version der Fräse.

Was muss ich an „Können“ aufbringen um eine Fräse nachbauen zu können?

Du

  • kannst eine Schraube rein- und rausdrehen und hast dabei das Gespür wie fest die Schraube angezogen werden kann (erkennst „nach fest kommt ab“)?
  • kannst mit der Standbohrmaschine umgehen und bist routiniert im Umgang mit einem Akkuschrauber?
  • hast ein Gefühl und Vorstellungsvermögen für die mechanische Funktionsweise einer Fräse?
  • bist motiviert?
  • kannst Dich mit „Geduld“ und „Sorgfalt“ etwas widmen?

oder Du hast vielleicht schonmal Dein Auto selbst (erfolgreich!) repariert (Reifenwechsel zählt nicht)?

Wenn Du das alles  mit „Ja“ beantwortet hast, hast Du alles was Du brauchst! Eine CNC-Fräse aufzubauen ist wirklich nicht kompliziert.

Ich habe Fragen zum korrekten/sicheren elektrischen Anschluss der Steuerung, des Fräsmotors.

Bei unsachgemäßem Umgang mit „Strom“ besteht u.U. Lebensgefahr! Fraeserbruch.de empfiehlt die Hinzuziehung einer befähigten und fachkundigen Person (z.b. örtlicher Elektriker) für den korrekten und sicheren Anschluss an die Netzspannung. Fragen hierzu können leider nur mit Verweis auf dieses FAQ beantwortet werden!

Kann ich meine andere (noch vorhandene) Lineartechnik verwenden?

Es kann jede kompatible Lineartechnik/Marke verbaut werden – Die Wahl liegt bei Dir. Es ist leider nicht möglich, den Frästeilesatz individuell auf andere Lineartechnik anzupassen. Hier ist meist der sinnvollste Weg, diese zu veräußern und ein passendes neues Set zu beziehen.

Kann ich eine andere Lagerung der Antriebsspindeln verbauen?

Das ist leider nicht vorgesehen und wird von fraeserbruch.de nicht individuell unterstützt.