Rechtlicher Hinweis

Ein Nachbau und Betrieb erfolgt grundsätzlich und vollständig auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko! Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, ist Ihnen ein Nachbau nicht gestattet!

Übersicht

Jede hier vorgestellte Portalfräse besteht im Wesentlichen aus 4 „Paketen“ und je nach Modell ist optionales Zubehör von anderen Anbietern/Nachbauern erhältlich/empfehlenswert. Die Beschaffung dieser Pakete ist mit den auf fraeserbruch.de angebotenen Hilfen einfach und in wenigen Schritten möglich. Zu jedem Paket ist immer mindestens 1 aktueller Lieferant angegeben. Bei Email-Anfragen an Lieferanten genügt es den Namen und die gewünschte Größe (nur Frieda & Fenja) anzugeben.

Paket 1: Frästeilesatz / Bauplan

Bitte Formular Anfrage erstellen verwenden!  Bitte temporär Kontakt via mail@fraeserbruch.de aufnehmen!

Grundsätzlich in „Paket 1“ enthalten:

  • ALLE(!) Informationen, die für den Aufbau der jeweiligen Fräse benötigt werden.
  • vollständige Informationen über die benötigte Lineartechnik
  • Support via Email / Telefon für Beschaffung & mechanischen Aufbau

Ein „Frästeilesatz“ enthält zusätzlich:

  • alle für den Bau der jeweiligen Fräse erforderlichen Aluplatten (AW5083 – beidseitig feingefräst und foliert) – einbaufertig.
  • Bauplan / Zeichnungen der zu fräsenden Teile (nur bei Frieda & ESS/2)

Ein „Bauplan“ enthält zusätzlich:

  • vollständige & aktuelle Stückliste mit Artikelnummern und Angabe eines Lieferanten
  • Bauplan / Zeichnungen der zu fräsenden Teile (nur bei Frieda & ESS/2)

Je nach Fräse zusätzlich enthalten: 

  • aktuellste Explosionszeichnungen (Beispiel) der gesamten Fräse mit detailliertem Stücklistenbezug – meist über 30 Seiten PDF!
  • Aufbauleitfaden für den mechanischen Aufbau

Paket 2: Lagerschalensatz

Anbieter: Oliver Hör – mail@opeak.de

Ein Set enthält alle für die Lagerung der Kugelgewindetriebe erforderlichen Komponenten (einbaufertig):

  • Lagerschalen inkl. bereits eingesetzter Kugellager (Schräg- / Rillenkugellager)
  • ausreichend Passscheiben, Tellerfedern & Festlager-Kontermuttern

Paket 3: Lineartechnik (China)

Die Lineartechnik (Profilschienenführungen & Kugelgewindetriebe) kann mit den in Paket 1 enthaltenen Informationen einbaufertig beispielsweise bei den folgenden Lieferanten bestellt werden:

Die Auswahl von anderen Steigungen (5/10mm) und anderen Marken (TBI/HIWIN) ist bei vielen Lieferanten individuell möglich. Die Stückliste weißt ausschließlich HIWIN-Bezeichnungen als Referenz auf, so dass auch baugleiche Lineartechnik von anderen Anbietern verwendet werden. 

Paket 4: Aluprofile

Derzeit nur ein Anbieter mit attraktivem Preis/Leistungsverhältnis:

Auf der Seite des Lieferanten SMT-Montagetechnik kann anhand der Stückliste (enthalten in Paket 1) eine Anfrage selbst erstellt werden. Das Angebot wird innerhalb weniger Tage per Email zugesendet.